Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Wärmetauscher wechseln
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wärmetauscher wechseln

Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 5 Monate her #1286

  • Robert_BRG
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Karma: 0
Hallo corrado Fahrer,

Ich hatte es im alten Forum schon einm gefragt. Jedoch sind die Threads ja leider nicht mehr drin.
Wie kann man den Wärmetauscher der Heizung wechseln ohne das Armaturenbrett auszubauen?
Ich hab jetzt die ganzen Verkleidungen vom Armaturenbrett unten abgebaut. Aber wie geht's weiter ohne Clips abzubrechen?

Gruß Robert

Aw: Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 5 Monate her #1287

  • Thomas K
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 739
  • Karma: 4
Hallo Robert,


Im Motorraum sitzen die Befestigungen vom Armaturenbrett.
Das sind M 6er Muttern (10er Schlüssel) mit einer sehr großen Unterlegscheibe.
Die habe ich gelockert um innen etwas mehr Spielraum zu bekommen.
Der Wärmetauscher ist auch vom Motorraum her befestigt.

Das schwierigste ist es, den Lüftungskasten unter dem Kühler zu demontieren.
Die ganzen Lüftungskanäle sind sehr stramm an dem Lüftungskasten befestigt, die zu lockern kostet richtig Nerven.
Die Lüftungskanäle gehen von allen Seiten an den Lüftungskasten, ist alles gesteckt und man hat sehr wenig Platz es auseinander zu ziehen.
Die Clips sind schwer zu sehen und zu öffnen, geht aber !

In welcher Reihenfolge ich das gemacht hatte weiß ich leider nicht mehr.

Die Seilzüge von der Heizungsbedienung vorsichtig am Kasten abmachen das nichts abbricht.
Wenn du den Lüftungskasten ausgebaut hast, schaue dir den mal von innen an, da sind Dichtungen drin die durch das Kühlwasser kaputt gehen können.
Man kann diese gegen dünnen Schaumstoff austauschen, wie zBsp. in einem Bügelbrett oder Ähnliches sind.
Doppelseitiges Klebeband und ne Schere zum zuschneiden wirst du noch brauchen.

Ist alles keine schöne Arbeit, leg dir eine dicke Decke ins Auto, die meisten Arbeiten sind im liegen zu erledigen.
Die Sitze sind im Corrado ja schnell ausgebaut, eine Schraube vorne in der Mitte.
Die baut man am besten auch aus, einmal um den Teppich zu kontrollieren und dafür das man mehr Platz beim liegen hat.


Viel Erfolg !

Gruß Tommy
Letzte Änderung: 6 Jahre, 5 Monate her von Thomas K.

Aw: Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 5 Monate her #1291

  • Robert_BRG
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Karma: 0
So raus ist er. Alles ziemlich eng!
Ich hatte zwar keinen Wasserschaden trotzdem sind alle Dichtungen zerbröselt. Da werd ich mal im Baumarkt gucken was ich da finde.
Ich freu mich schon auf den Einbau, hoffentlich bricht nix ab.

So weit wie er auseinander ist könnte man glatt drüber nachdenken eine Klimaanlage nachzurüsten

Gruss Robert

Aw: Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 5 Monate her #1322

  • Robert_BRG
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Karma: 0
So Wärmetauscher ist wieder drin. Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten.
Es klingt ein wenig komisch aber der Einbau ging leichter als der Ausbau.

Was meint ihr kann ich ab jetzt auf den Bypass verzichten? Würde den gerne rausschmeissen damit ich immer warmes Wasser zum heizen habe.
Hab ja manchmal das Problem das ich innen keine Heizung mehr habe wenn die Kühlmitteltemperatur zu heiss wird weil der Bypass zu macht.

Würde mir dann noch neue Schläuche holen und sie am Wochenende einbauen.

Gruss Robert

Aw: Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 5 Monate her #1326

  • Thomas K
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 739
  • Karma: 4
Den Eindruck hatte ich auch, beim Zusammenbau kennt man sich besser aus und man muss keine Klammern mehr suchen....

Ich hatte damals den Wärmetauscher gewechselt, den blauen Deckel für den Kühlwasserbehäter drauf gemacht und aus einem Golf die Schläuche ohne Ventile eingebaut.

Wie heiß werden Wasser und Öl ?

Gruß Tommy

Aw: Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 5 Monate her #1346

  • Robert_BRG
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Karma: 0
Hi Tommy,

Öl wird ca. 110 Grad bei 160 km/h das Wasser hat dann laut Anzeige 80 Grad.
In der Stadt wird das Wasser auch mal knapp über 100 Grad heiss laut Anzeige. Öl liegt dann meist um die 100 Grad.
Juti dann werde ich das Ventil wohl auch rausschmeissen

Gruss Robert

Aw: Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 5 Monate her #1347

  • Thomas K
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 739
  • Karma: 4
Die Temperaturen sind normal, je nach Fahrweise bin ich da höher.

Gruß Thomas

Aw: Wärmetauscher wechseln 6 Jahre, 4 Monate her #1449

  • Robert_BRG
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Karma: 0
So heute hab ich den Corrado wieder zusammengebaut. Nachdem alles wieder an seinem Platz war, musste natürlich eine Probefahrt gemacht werden. Also Wasser drauf warm laufen lassen, entlüften und dann sollte es auch schon los gehen.
Ich rückwärts raus aus der Garage! Doch was ist das ? Ein Fleck unterm Auto ? Hmm könnte Wasser sein sieht aber dunkler aus. Also raus aus dem Wagen und genauer ansehen. Es ist Öl ?!
Wie kann das denn Öl sein, war an nichts dran was Öl führt. Drunter alles trocken am Motor, aber es tropft solange der Motor läuft. Es war der Ölfilter. Aber nicht irgendwie oben undicht geworden, nein! Der ist unten wo die "Schraube" zum ansetzen mit einem Schlüssel aufgenietet ist vergammelt. Hab ich noch nie gesehen! Ist ein original VW Teil und war auch erst 2 Jahre alt.
Also hab ich gleich noch einen Ölwechsel gemacht.

Nun kann das Treffen kommen!

Gruss Robert
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden