Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme

2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 7 Monate her #3218

  • Loki196
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 0
Erstmal ein freundliches Hallo,bin neu hier und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!
Ich versuch´s in Kurz.Bei meinem 2,0 16v, MKB 9A, fing´s an das er wenn man in Volllast ging Aussetzter bekam(zuviel Sprit) dann es Gas nicht mehr annahm und schliesslich ausging,starten zwecklos.Aus´m Auspuff stank er dann nach Sprit ohne Ende.Haube auf,grübel,grübel,probier,Stecker Kühlmittelsensor runter,Maus brummt.Sensor getauscht,alles in Ordnung.Keine drei Wochen später das gleiche,Sensor in Ordnung aber die Maus macht nur noch Murks....
Suche dreiviertel Jahr nach´m Fehler,bring in zur Vw,ohne Ergebnis(Sensoren,Regler,Lambdasonde etc alles i.O.),Meister meint,muss am Kabelbaum liegen;irgendwo ein Kurzer,er macht´s ja nicht immer.
So,der Vorbesitzer baute mächtig Musik ein,Kabel direkt an Batterie,nachträglich elektr, Fensterheber und Zentralverriegelung und war in der Werkstatt mit den drei Buchstaben.Die öffneten den Motorkabelbaum,liessen ihn offen liegen,zogen irgendwelche Kabel quer durch´n Motorraum etc.. Ich sag mir,alles auf Neustart,was nicht reingehört kommt raus!
Also,da klemmte jemand rechts Abblend- u. Fernlicht ab;zog Kabel nach links und klemmte an die linken Scheinwerfer an.Abgeklemmte Kabel links haben ihren geschalteten Strom?!Ich alles auf Original und nu mein Problem.Weder Abblend- noch Fernlicht mit Funktion(vorher ja),benutze ich aber Lichthupe bzw will aufblenden regelt etwas mit Sprit am Mengenteiler!!!!denke alter Falter,will hinter ZE kucken,sind vier Kabel ganz oben auf Ze nicht eingesteckt,ein blauer,ein gelber und zwei grüne?!Normal?Nee oder?
Ist mein Erster 2,0 16v,hab ehrlich wenig Plan von denen,mit meinen Vw vorher bzw die ich noch habe,hatte ich zum Glück in der Hinsicht nie Probleme...
Hat jemand ne Idee bzw oder so Ähnlich schon erlebt?Ich wäre euch sehr dankbar denn ich will ihn eigtl nicht aufgeben.War ja ´´nur´´ für´n Übergang gedacht bis ich meinen Scirocco wieder aufgebaut habe.Hab Ihn aber lieb gewonnen,nur bevor ich jetzt noch zig Euro in den investiere muss ich ihn wohl leider schlachten und die verwertbaren Teile für meinen G-Lader einlagern.... MfG Heiko

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 7 Monate her #3219

  • Thomas K
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 739
  • Karma: 4
Hallo Heiko,
willkommen im Forum !
Vom 16 V habe ich leider wenig Ahnung.
Wenn da rum gebastelt wurde könnte es sehr schwierig werden da per Ferndiagnose etwas zu finden.

Ich kann dir schon mal sagen das es normal ist das an der ZE Kabel frei sind, das hängt von der Ausstattung ab, da VW manche Dinge vorbereitet hat.
Was den Motorlauf betrifft würde ich alle Massekontakte vom Motorkabelbaum überprüfen, sie sind sehr wichtig.
Ich weiß jetzt nicht wo die beim 16V sind, bei meinem G60 am Ventildeckel und seitlich am Zylinderkopf.

Bei der ZE könnte ich dir eine Steckerbelegung anbieten, dann kannst du schauen was wo angeschlossen sein müsste.
Am einfachsten per Mail.

Gruß Thomas

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 7 Monate her #3220

  • Knaller
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 121
  • Karma: 0
Hallo die Einspritzanlage vom 16V ist sehr komplex, wenn sie läuft ist es gut aber wehe es kommen schwierigkeiten.Dann können meist nur noch Könner helfen, selber dran rum fummeln klappt meistens nicht. Der 16V Motor selber ist top nur leider die Einspritzung nicht.

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 7 Monate her #3224

  • Motu
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 116
  • Karma: 2
Hi Heiko

Ich habe auch einen 2.0 16V 9A
Wie Tommy schon gesagt hat, ist eine Ferndiagnose bei einem elektischen Problem eigentlich nicht machbar.
Bei wildem Kabelgewirr hilft eigentlich nur ein systematischer Check aller Kabel, und alles was du nicht brauchst kommt weg.

Bei Motorproblemen hilf es eigentlich fast immer wenn du die Massekontakte kontrollierst, und reinigst! Also schön abschrauben und mit einer Messingbürste blank schrubben.
Weil beim 16V und ich glaube bei den anderen auch, alle Sensoren und Anzeigen über Masseschluss laufen. Heißt, wenn der Übergangswiederstand auf Grund von Dreck und Rost erhöht ist, dann werden Falsche werte an das Steuergerät geliefert.
Auch nicht vergessen die Pole an der BAtterie zu reinigen, auch die kleinen Anaschlüsse die direkt draufgeschraubt sind.

Das hat bei mir Wunder bewirkt!

Ansonsten kannst du mich gerne weiter fragen und ich versuche zu helfen.

BTW: ich habe vorletztes Jahr auch die Fensterheber nachgerüstet, das hat keinen Einfluss auf die Elektronik gehabt, zumindest wenn man es ordentlich und gewissenhaft macht
Ein paar Anschlüsse bei der ZE bleiben undelegt, solange du keine Vollausstattung hast weil VW einen Kabalbaum für alle Versionen benutzt hat.

Gruß!
Marius

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 7 Monate her #3229

  • Loki196
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 0
Einen schönen Abend wünsche ich,
erstmal Danke für eure Reaktionen.Ich hatte das Auto ja bei VW und die kontrollierten den Kabelbaum.Laut Aussage des Meisters alles i.O.Was mir halt Gedanken macht ist,das wenn ich an den zusätzlich eingezogenen Kabeln der Scheinwerfer links am original Kabelbaum beim rauswerfen gewackelt habe,das der Mengenteiler anfing zu regeln.Nachdem die Scheinwerfer wieder original geklemmt waren passierte dies wenn ich aufblenden wollte!!! Ist als wenn ich bei mir im Wohnzimmer das Licht anmache und beim Nachbarn im Keller wird´s hell.Die Stromlaufpläne haben doch nichts miteinander zu tun,oder hab ich da was übersehen?!Ah ja,einen Tag später funktionierte das Licht wieder,Mengenteiler machte keine Faxen mehr.Auto wurde nicht bewegt!Auto im Stand warm laufen gelassen,keine Probleme,ausser Leerlaufdrehzahl immer noch im kalten Zustand bei ca 800 Umdrehungen.Aber kein stottern,spritraushauen wenn etwas Temperatur kommt....
seufz....hab ja mal Mechaniker gelernt aber Elektrik war noch nie mein Freund...grummel...Bin mal Marius´ Rat nach gegangen,dabei fand ich man Mengenteiler einen Flachstecker mit ´nem rot/grünen Kabel der nirgends gesteckt war..??!Was´n das jetzt?
Und an Thomas für ne Steckerbelegung wäre ich sehr dankbar.Meine e-mail: H.Kmuche@web.de schonmal danke.
Freundliche Grüsse Heiko

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 7 Monate her #3232

  • Thomas K
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 739
  • Karma: 4
eMail ist raus.
Bei dem Stecker müssen dir die 16 v Leute weiter helfen.
bei G 60 hab ich so was nicht
Ich wüsste nicht das die Scheinwerfer etwas mit dem Mengenteiler zu tun hat, wäre absolut unlogisch.
Wie schon gesagt, Massefehler erzeugen manchmal komische Fehler.

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 7 Monate her #3252

  • Loki196
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 0
Hi Thomas,werd mich am WE mal um die Masse intensiv kümmern
danke erstmal!
MfG Heiko

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 6 Monate her #3279

  • Motu
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 116
  • Karma: 2
Hi Heiko

bist du in deinem Problem schon weitergekommen?

Ich werde nächste Woche bei meinem Corrado vorbeischauen, dann würde ich mal nen Blick in den Motorraum werfen, wenns noch nötig ist.

Aus welcher Gegend kommst du denn? Vielleicht kann dir ja jemand aus der Nähe hier im Forum helfen.

Grüße
Letzte Änderung: 4 Jahre, 6 Monate her von Motu.

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 6 Monate her #3280

  • Loki196
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 0
Hallo Motu,
also kam am WE mal dazu ans Auto zu gehen,Masseanschlüsse überprüfen bzw reinigen.Dabei stellte ich fest das an dem 4fach-Stecker hinterm Motor rechts zwei Kabel noch an 2-3Drähten hingen(Farbe rosa und schwarz).Als ich den Stecker abziehen wollte waren sie auch schon ab.Schöner Scheiss,direkt am Stecker,also nix mit löten,muss
die Klippse ausm Stecker holen und ersetzen,Werkzeug besorgen.. Müsst doch mit der Lambdasonde zu tun haben,Kabel ist silber isoliert,läuft unters Auto?
Dann stellte ich noch fest das ein Kabel(3fach-Stecker, VW-Nr. 051 905 381) das mit so´nem runden Teil ums Zündkabel 4er Zylinder läuft auch defekt ist,das Runde ist vom Kabel ab. Ist irgendein Geber/Sensor nur für was?Im I-net kam unter der Teilenummer einmal Drehzahlgeber, einmal Klopfsensor raus.Weder der 86er oder 90er GTI meiner Frau,mein 92er Scico oder der 90er G-Lader haben das Kabel..... Der Corrado istn 92er, MKB 9A. Wie gesagt,ist mein erster 16V und ehrlich,hab net viel Plan von den Motoren...Freu mich schon ihn TÜV-fertig zu machen wenn er endlich mal läuft(neu abdichten,Riemen wechseln etc)... man lernt nie aus!
Ich wohne ganz in der Nähe von Birkenfeld(PLZ 55765) liegt in der Mitte zwischen Trier und Kaiserslautern(beides ca 60km entfernt) an der A62.Schonmal danke für die Hilfe,finds super!Hier direkt ist alles tot,irgendwelche Treffen oder Veranstaltungen kannste suchen gehen,und wenn sitzen wir mind. eine Std im Auto um hin zu kommen...
Ist zum kotzen.Bin jetzt vierzig,fahre seit 22Jahren VW und da ändere ich auch nix dran.im Gegenteil,werd im Semptember Vater und das VW-Emblem für de Kinderwagen liegt schon bereit! Bräucht noch paar Breitreifen für die Schees..
Grüsse

Aw: 2,0 16v mengenteiler + elektrik probleme 4 Jahre, 6 Monate her #3281

  • Loki196
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 0
Hallo Thomas,
Pläne hab ich erhalten.Vielen Dank!
Gruss Heiko
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.21 Sekunden