Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

VDO-Tachometer Reparatur
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: VDO-Tachometer Reparatur

VDO-Tachometer Reparatur 6 Jahre, 9 Monate her #648

  • Poldy7777
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Karma: 0
VDO-Tachometer Reparatur


Ich habe einen G60 Baujahr 1990 mit mechanischem VDO-Tachometer. Vor kurzem ist die Kilometerzähler inklusive der Tagesanzeige ausgestiegen. Ich hatte mir aus Ebay einen Ersatztacho ersteigert, bei dem leider ebenfalls der Kilometerzähler defekt ist. Egal, ich hatte diesen eingebaut, damit ich fahrbereit bin, während ich meinen eigene Tacho reparierte. Wie man diesen ausbaut, ist schon mehrmals beschrieben und auch keine Affäre.

Um das Zählwerk zu verstehen, hatte ich das Zifferblatt (unnötigerweise) abgebaut. Ich stellte nun fest, dass das grüne Plastikzahnrad (Anhang - siehe Pfeil) sich auf der Welle verschoben hatte und somit keinen mechanischen Eingriff mit der Antriebsschnecke mehr hatte. Alles andere war OK.

Offensichtlich ist dieser Defekt symptomatisch, da das Plastikzeug im Lauf der Jahre einfach an Spannung verliert.
Ich hatte nun mit einem Q-Tip und Bremsenreiniger das Zahnrad entfettet und mit einer Nadel ganz vorsichtig Sekundenkleber in die durch die zurückgeschobene Antriebswelle entstandene Senke aufgebracht. Danach hebelte ich mit einem ca. 5 mm breiten Schraubendreher das Zahnrad einfach wieder zurück. Der Eingriff in die Antriebsschnecke ist wiederhergestellt und der Sekundenkleber verhindert ein erneutes Verrutschen des grünen Zahnrades. Der Tacho funzt wieder.

Ich hoffe, der Tipp hat euch geholfen.

Aw: VDO-Tachometer Reparatur 6 Jahre, 9 Monate her #657

  • Thomas K
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 739
  • Karma: 4
Hallo Poldy,

dann Gratuliere ich dir mal zu deiner gelungenen Reparatur.
Von dem Fehler hab ich selbst noch nicht gehört, aber du wirst sicher nicht der einzigste sein...
ich hab vor Jahren auf den Elektronischen Tacho umgebaut.

Wenn mal jemand diesen Fehler hat hilft dein Beitrag sicher weiter, ein Versuch ist es ja auf jeden Fall wert, schlimmer machen kann man es nicht.

Danke und Gruß

Tommy
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden