Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Motorlager G60 Das ewige leid!
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Motorlager G60 Das ewige leid!

Motorlager G60 Das ewige leid! 6 Jahre, 5 Monate her #1352

  • Knaller
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 121
  • Karma: 0
Hallo, Jeder kennt das Problem mit den schwachen vorderen Gummilager des Motors welches gerade beim G60 auseinanderreisst oder der Motor stark schaukelt. Meine Lösung für dieses Problem , vordere Querträger , Hydrolager durch Querträger und Gummimetallager vom VR6 Corrado ersetzen und Motorkonsole vom Golf 3 TDI benutzen.

Aw: Motorlager G60 Das ewige leid! 6 Jahre, 5 Monate her #1359

  • Corr
Hört sich nach viel Arbeit an.
Die Teile am besten beim Schrotti holen, oder ?

Aw: Motorlager G60 Das ewige leid! 6 Jahre, 5 Monate her #1365

  • Poldy7777
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Karma: 0
Hallo Zusammen


Ich bin nicht der Auffassung, dass die G60 Motorlagerung schlecht ist. Wenn die Lager OK sind, tut sich auch beim starken Beschleunigen nichts. Im Gegenteil, wenn das im VW Fahrversuch abgestimmte Schwingungssystem durch steifere Lager gestört wird, werden Schwingungen erzeugt, die dann als Vibrationen in die Fahrgastzelle übertragen werden. Dies mag im Rennbetrieb hinnehmbar sein, jedoch nicht im Alltag. Im günstigsten Fall rappelt nur das Armaturenbrett und Spezialisten drehen dann ganz stolz die Leerlaufdrehzahl hoch. Übrigens, diese Vibrationen entstehen auch durch alte und verhärtete Serienlager.

Meinen damals 17 Jahre alten G60 habe ich vor vier Jahren komplett neu gelagert und bin bis heute sehr zufrieden. Gummi versprödet halt im Lauf der Jahre und ändert dadurch sein Dämpfungsverhalten. Ich habe mal aus Ebay die einzelnen Lager zusammengestellt, die zusammen ca. 65 € (ohne Versand) kosten:

Lagerung des vorderen Querträgers (Art.-Nr.: 120740261519) - 4 erforderlich zu jeweils 2,95 € --> 11,85 €
Hydrolager vorne (Art.-Nr.: 380292365655) --> 7,25 €
Motorlager hinten links getriebeseitig (Art.-Nr.: 120739684104) --> 8,49 €
Hydrolager (!) hinten rechts (Art.-Nr.: 200433064024) - ja, dies ist auch ein Hydrolager --> 24,95 €

Unabhängig davon verstehe ich nicht, warum das vorgeschlagene Gummimetalllager vom Golf 3 nicht auf die Corrado-Quertraverse passen soll? Soweit ich weiß, ist die Aufnahme identisch.



mfG - Poldy7777
Letzte Änderung: 6 Jahre, 5 Monate her von Poldy7777.

Aw: Motorlager G60 Das ewige leid! 6 Jahre, 5 Monate her #1366

  • Knaller
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 121
  • Karma: 0
@ Poldy schau dir bitte ein vorderes Vr6 Lager an dann verstehst du warum der Querträger getauscht werden muß !
@ Corr Umbau dauert für einen versierten Schrauber wohl 1 bis 1,5 Std Wichtig Motor muß dabei abgestützt werden!
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden